Allgemeines
Allgemeine Gewohnheiten effektiver Produktdesigner

Allgemeine Gewohnheiten effektiver Produktdesigner

Das Erstellen neuer Produkte kann selbst für erfahrene Produktdesigner unglaublich schwierig sein. Es gibt mehrere Schritte, die in den Prozess einfließen, was auch ein Scheitern in verschiedenen Facetten der Produktentwicklung unvermeidlich macht. Es gibt jedoch eine Reihe von Gewohnheiten, die gute Designer von effektiven unterscheiden.

Bleiben Sie beim Alltäglichen.

Produkte werden für eine bestimmte Funktion entworfen und erstellt. Einige Designer sind vielleicht gezwungen, etwas Neues zu produzieren, aber Sie müssen bei alltäglichen Konzepten verwurzelt bleiben, bevor Sie versuchen, Innovationen zu entwickeln. Es beginnt mit dem Verständnis, was der Markt braucht. Stellen Sie bei der Entwicklung eines neuen Produkts Nützlichkeit vor Innovation.

Viele Designer begehen den Fehler, sich auf Neuheit über Funktion zu konzentrieren, um schnellen Gewinn zu erzielen. Dadurch verzichten sie auf wichtige Elemente im Produktdesign wie Nachhaltigkeit und Langlebigkeit. Vermeiden Sie unbedingt diesen Weg.

Geben Sie der Funktion des Produkts einen Wert.

Ein gutes Produkt ist etwas, das die Funktion erfüllen kann, für die es gedacht ist. Sie können zusätzliche Funktionen in das Produkt integrieren; es darf jedoch nicht in die primäre Funktion des Produkts selbst eingreifen. Wenn ein Produkt keine effiziente Leistung erbringen kann, wird es seiner Wettbewerbsfähigkeit auf dem Markt beraubt.

Denken Sie an den Benutzer.

Exzellente Designer sind sensibel für die Bedürfnisse ihrer Benutzer. Es gibt einen sehr schmalen Grat zwischen notwendigen und überflüssigen Features in einem Produkt. Sie müssen daher bei der Planung des Produktdesigns (PragoMedia) große Vorsicht walten lassen, bevor Sie mit dem Erstellungsprozess fortfahren.

Streben Sie nach Nachhaltigkeit.

Mehrere heute auf den Markt gebrachte Produkte werden auf ihren Beitrag zu mehr Umweltschäden untersucht. Daher müssen Sie darüber nachdenken, wie die verwendeten Materialien und die Verpackung des Produkts mehr Nachhaltigkeit ermöglichen können.

Schreibe einen Kommentar